JOURNALISMUS  

LISTE AUSGEWÄHLTER BEITRÄGE

Meister der urbanen Kunst, Aargauer Zeitung

December 18, 2019

Die Kunstwerke des Aargauer Streetartist Malik zieren die Wände der Schweiz und darüber hinaus. Er ist hierzulande einer von wenigen, die von der Kunst aus der Spraydose leben können.

(Interview, Text)

Mönch auf Zeit, Aargauer Zeitung

September 18, 2019

Der Aargauer Robin Heiz ist in zwei Kulturen aufgewachsen. Seine Mutter ist Thailänderin, sein Vater Schweizer. Mit 22 Jahren ist er er einer Tradition gefolgt, auf die in buddhistischen Familien viel Wert gelegt wird: Er wurde – wenn auch nur für eine kurze Dauer – buddhistischer Mönch.

(Reportage vor Ort, Fotografie, Text)

König in der Nacht, Aargauer Zeitung

August 05, 2019

Der 22-jährige Michel von Känel aus Teufenthal studiert an der Pädagogischen Hochschule, um Lehrer zu werden. Nachts verwandelt er sich in eine Dragqueen. Vor seinen Schülern verstecken will er sein Hobby nicht.

(Interview, Text)

Iranerinnen und Iraner protestieren in Bern gegen das Regime, Tele M1

January 05, 2018

Die Proteste gegen die iranische Regierung beschäftigen auch Iranerinnen und Iraner in der Schweiz. Eine Reportage über zwei Schwestern aus Olten, die sich wie ihre Eltern vor über 30 Jahren gegen das Regime im Iran auflehnen. Ich habe Vida und Neda Amani nach Bern an eine Solidaritätsdemo begleitet.

(Redaktion, Kamera, Vertonung, Schnitt)

Der verzweifelte Dompteur, Tages-Anzeiger

February 18, 2016

René Stricklers Raubtierpark in Subingen SO droht die Räumung. Wenn kein Wunder mehr geschieht, sterben seine 18 Raubkatzen durch die Todesspritze.

(Recherche, Interview, Text)

Am Kap der Hoffnungslosigkeit, Tages-Anzeiger

March 06, 2016

In den illegalen Camps Nordfrankreichs leben Flüchtlinge lieber monatelang unter menschenunwürdigen Bedingungen, als Asyl zu beantragen. Ein Blick ins Innere.

(Recherche, Reportage vor Ort, Text)

Von wegen Lügenpresse, Tages-Anzeiger

April 01, 2016

Im griechischen Idomeni sitzen mehr als 10'000 Flüchtlinge fest. Dass es vor allem Frauen und Kinder sind, ist keine Erfindung der Medien.

(Recherche, Reportage vor Ort, Fotografie, Text)

Please reload

Gekaufte Doktoren, SRF Rundschau

January 07, 2016

Einen Universitätsabschluss für 3800 Franken? Ein Mausklick im Internet – und der Ghostwriter ist engagiert. Von der Semesterarbeit bis zum Doktortitel an renommierten Schweizer Universitäten ist alles käuflich zu haben. Die Rundschau-Recherche, warum immer mehr Studenten ihre Arbeiten gegen Bezahlung schreiben lassen.

(Mitarbeit bei der Recherche, Mitarbeit bei der Umsetzung, Kamera)

Zerreissprobe, SRF Rundschau

September 08, 2015

Die deutsche Kanzlerin Merkel heisst die Flüchtlinge willkommen – und beschleunigt damit den Ansturm auf Deutschland. Die Reporter der „Rundschau“ sind unterwegs mit einer Flüchtlingshelferin zwischen Wien und Budapest, dokumentieren die wechselhafte Politik Ungarns an der EU-Aussengrenzen und zeigen, dass jeden Tag 3000 Menschen neu in Serbien ankommen.

(Reportage vor Ort, Kamera)

Please reload

© 2020 Stefania Telesca.